Antreiben
Regeln
Positionieren

Ballastschaltung MABA, MABA HV

  • Ballastwiderstandsplatine MABA

 

Diese Karte ermöglicht es, die überschüssige Bremsenergie eines Elektromotors in Wärmeenergie umzuwandeln. Ist die Ballastschaltung aktiv, so wird dies durch eine gelbe LED angezeigt.

Sie verhindert somit das Ansteigen der Zwischenkreisspannung in dem zugehörigen Verstärker, der sonst zerstört werden könnte.

Der fertig angebaute Ballastwiderstand ist durch einen Temperaturschalter vor thermischer Überlastung geschützt. Eine rote LED zeigt an, wenn der Ballastwiderstand 90°C erreicht.

Mittels Steckbrücken kann bei beiden Geräten zwischen drei verschiedenen Schaltschwellen und zwei verschiedenen Stromstärken gewählt werden.

Technische Daten

MABA

MABA HV

Reglerspannung

 

24,0V

50,0V

60,0V

 
 

170,0V

240,0V

300,0V

 

Einschaltspannung

 

36,0V

75,0V

90,0V

 
 

220,0V

310,0V

375,0V

 

Ausschaltspannung

 

35,0V

71,5V

85,5V

 
 

213,0V

300,0V

363,0V

 

Strom durch Ballastwiderstand

5...6A bzw. 8...10A

1,6A bzw. 2,5A

Abmessungen (L x H x B)

160 x 100 x 56mm

Gewicht

0,3kg

Artikel-Nummer

ZMABA

ZMABAHV

Maßzeichnung

  • Ballastwiderstandsplatine MABA
    MABA

Passendes Zubehör

Mattke Steckkartenhalter