Antreiben
Regeln
Positionieren

BL-Servomotor bis 41 Nm der Serie EY

Bei der EY Baureihe handelt es sich um permanenterregte explosionsgeschützte Servomotoren, die für den Gebrauch in explosionsfähigen Atmosphären der Zone 2 (Gase und Stäube bei 40° C oder 60° C) entwickelt wurden. Die EY Baureihe zeichnet sich durch exzellente Bewegungseigenschaften, sehr gutes Beschleunigungs- und Verzögerungsvermögen, sowie ein hohes Drehmoment in einem großen Drehzahlbereich aus. Zahlreiche Wicklungsvarianten und etliche Optionen garantieren ein Höchstmaß an Flexibilität. Der Motor ist CE und IECEx konform.

Vorteile:
• Bürstenlose Servomotoren mit EX-Zulassung.
• Entspricht CE/ATEX und internationalen Sicherheitsrichtlinien
• Für eine Umgebungstemperatur von 40°C oder 60°C
• Zum Einsatz in explosiven Gas- und Staubatmosphären
• Hohe Präzision
• Hohe Bewegungsqualität
• Hohe Dynamik
• Low-Cogging
• Kompakt und robust
• Wartungsfrei
• Hohe Leistungsdichte (6 kW in einem 155er quadratischen Gehäuse)
• Mit allen gängigen Antrieben kompatibel

Einsatzbereiche:
• Druckmaschinen
• Lackieranlagen
• Chemische, petrochemische und pharmazeutische Industrie
• Robtikanwendungen
• Sondermaschinen
• Reinigung

Technische Daten

 

 

Motorentyp

Permanenterregte Synchronmotoren

Baugröße

70 ... 155 mm

Drehmomentbereich

2 bis 41 Nm

Drehzahlbereich

bis zu 6800 min-1

Polzahl

10

Montage

Flansch mit glatten Bohrungen

Kennzeichnungen

CE / ATEX und IECEx

Versorgungsspannung

230 / 400 VAC

Konformität

ATEX 2014/34/EU Richtlinie

IEC/EN60034-1

IEC/EN60034-5

IEC/EN60079-0

IEC/EN60079-15 (Gas)

IEC/EN60079-31 (Staub)

Klassifizierung

II 3 GD Ex nA IIC T3 Gc IP65 /

Ex tc IIIC T200°C Dc IP65 (Gas und Staub)

Schutzklasse

IP65

Anschlüsse

Stecker

 

Technische Daten für Versorgungsspannung sowie Antriebskombinationen:

Datenblatt für 230VAC + 400 VAC Versorgungsspannung
Datenblatt für Antriebskombinationen für 230 VAC + 400 VAC Versorgungsspannung