Antreiben
Regeln
Positionieren

4Q-PWM-Servoregler Serie MDCB bis 1,2 KW

für bürstenlose und bürstenbehaftete Gleichstrommotoren

Die Geräteserie MDCB ist geeignet sowohl bürstenlose als auch bürstenbehaftete Servomotoren zu betrieben. Betriebsmodi sind Drehzahl- und Drehmomentregelung. Als Feedback eignen sich Tachogenerator, Encoder, interne Hallsensoren oder PWM+DIR-Signale.
Die MDCB-Servoregler sind kostengünstig, bauen äußerst kompakt und zeichnen sich durch einfache Handhabung und Zuverlässigkeit aus.

Die Hauptmerkmale sind:

  • DC-Eingangsspannungen (Zwischenkreis) von 14 bis 160 VDC (min /max)
  • Spitzenströme bis 20 A
  • Internes Setting für bürstenlose oder bürstenbehaftete Servomotoren
  • Schutzschaltungen für Über- und Unterspannung, Übertemperatur, Überstrom, I2t-Begrenzung, Hallsensoren-Überwachung
  • 5 Anzeige-LEDs zur Statusanzeige
  • Alle Leistungs- und Signalanschlüsse sind steckbar
  • 1 Geschwindigkeits-Differentialeingang +/-10V, 1 Eingang für Drehmomentsignal +/-10V
  • Enable /Disable-Eingang
  • 1 Ausgang Geschwindigkeitsmonitor, 1 Ausgang Strommonitor
  • Fehler-Ausgang (OC, 50 mA)
  • Vier Potentiometer für Geschwindigkeit, Offset, Verstärkung, Abweichung
  • Einstellbare Beschleunigungs- und Bremsrampe

 Ersetzt die abgekündigten Geräteserien MU3V25...61/5-15    MU3V60/10-20     MU3V80...160/3-9

Bedienungsanleitung (derzeit nur englisch)